Softlaser Raucherentwöhnung Wien Durchatmen e.U.

mit dem Rauchen aufhören ist leichter als gedacht 

 

Wie läuft die Softlaser Raucherentwöhnung ab?

1. Ausführliches Gespräch
über Rauchergewohnheiten, Gründe des Rauchens, Erwartungen an die Zigarette, Gesundheitszustand

2. Softlaser Anwendung

Aktivierung von Akupunkturpunkten und Ohreflexzonen.
Die Behandlung ist vollkommen schmerzfrei und Sie entspannen sich dabei angenehm auf einer Liege.  

Da beim Raucher die körpereigene Endorphinproduktion (Endorphine werden auch als Glückshormone bezeichnet) nahezu zum Erliegen gekommen ist übernimmt nun Nikotin deren Aufgabe und muss fortan immer zugeführt werden. So entsteht die Abhängikeit von der Zigarette.

Durch die Laserbehandlung wird die körpereigene Endorphinproduktion wieder angeregt und erreicht schnell wieder das urspüngliche physiologische Niveau. So kommen Sie von der Zigarette los.

3. Rückfallsprophylaxe

Erarbeitung von Zukunftsstrategien

Die Raucherentwöhnung dauert rund 80 Minuten.


Sollte es dennoch einmal zu einem Rückfall kommen, lasse ich Sie nicht alleine und bin auch weiterhin für Sie da. Mit meiner "Durchatmen Garantie" haben Sie die Möglichkeit sich bei einem Rückfall innerhalb von 6 Monaten kostenlos nachbehandeln zu lassen.